Selbstligierende Zahnspangen
Die moderne Alternative:

Selbstligierende Brackets

Selbstligierende Brackets sind eine moderne und schonende Alternative zu herkömmlichen Zahnspangen-Systemen. Neben ihrer reduzierten Größe bietet vor allem ihr Verschluss deutliche Vorteile.

Reibungsarm und schonend

Das Besondere an den Brackets ist ihr innovativer Verschlussmechanismus: Anstatt mit Verbindungelementen (Ligaturen) wie Drähte oder Gummis am Bracket befestigt, wird der Behandlungsbogen direkt in das Bracket "eingeklickt". Auf diese Weise geht weniger Kraft durch Reibung verloren - die Zahnkorrektur verläuft durch den geringeren Druck angenehmer für den Patienten und schonender für Zahnwurzeln und Kieferknochen.
Selbstligierende Brackets und Zahnspangen reinigen

Unauffällig und leichter zu reinigen

Durch ihre geringe Größe sind die selbstligierenden Brackets weniger auffällig - zudem bieten wir Ihnen auch Brackets aus durchsichtiger Keramik, die auf den Zähnen kaum zu sehen sind. Da die modernen Haltplättchen kleiner sind, bedecken sie nur einen geringen Bereich der Zahnoberfläche. Dadurch gibt es weniger kleine Nischen und Zwischenräume, in denen sich Ablagerungen bilden bzw. Bakterien ansammeln können, was die Zahnpflege erleichtert.

Effizient und zeitsparend

Mit selbstligierenden Brackets können wir die Zeit mit der Spange oftmals verkürzen. Je nach individuellem Befund spart man meist einige Monate. Die Kombination aus selbstligierenden Brackets, die ohne Reibungsverluste arbeiten, und den flexiblen Behandlungsbögen sorgen für eine hochpräzise steuerbare Zahnbewegung und dadurch in aller Regel schnellere Behandlung.