KFO-Prophylace
Nachsorge in unserer Praxis:

KFO-Prophylaxe

Im Verlauf der kieferorthopädischen Behandlung ist eine sorgfältige häusliche Zahnpflege besonders wichtig - durch die kieferorthopädischen Apparaturen entstehen kleine Nischen und Hohlräume, in denen sich Ablagerungen bilden und Bakterien ansammeln können. Um Erkrankungen wie Karies oder Parodontitis effektiv vorzubeugen, bieten wir Ihnen ergänzend zur Vorsorge bei Ihrem Hauszahnarzt ein umfangreiches KFO-Prophylaxeprogramm in unserer Praxis. Damit Ihre Zähne nicht nur gerade werden, sondern auch rundum gesund bleiben.

Übrigens: Alle Prophylaxeleistungen werden von unserer speziell weitergebildeten Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin durchgeführt.
PZR - Professionelle Zahnreinigung

Unsere KFO-Prophylaxeleistungen umfassen:

Professionelle Zahnreinigung: Die professionelle Zahnreinigung ist ein wichtiger Baustein der Prophylaxe und eine effektive Ergänzung Ihrer eigenen Mundpflege. Dabei werden Beläge auf den Zähnen und den Zahnhälsen entfernt, die Oberflächen poliert, geglättet und anschließend fluoridiert. Der positive Zusatzeffekt: glatte, saubere Zähne und ein Frischegefühl im Mund.

Bracket-Umfeldversiegelung: Bevor die Brackets der festen Zahnspange auf die Zähne geklebt werden, versiegeln wir die Oberflächen mit einem speziellen transparenten Kunststoff. Er schützt den Zahnschmelz vor Bakterien und beugt Erkrankungen wie Karies effektiv vor.

Fluoridierung: Bei einer Fluoridierung tragen wir ein fluoridhaltiges Gel gleichmäßig auf den Zahnschmelz auf, um ihn zu härten und nachhaltig vor Bakterien und von ihnen erzeugten Säuren zu schützen.
Sport Mundschutz für Hockey, Boxer, Ballsportler Zahnputzschulung: Wenn wir Ihnen oder Ihrem Kind eine Zahnspange anpassen, nehmen wir uns Zeit und zeigen Ihnen genau, was bei der Pflege von Zähnen und Zahnspange wichtig ist. Insbesondere bei festen Zahnspangen sind Hilfsmittel wie Interdentalbürstchen und spezielle Zahnseide sinnvoll. Wir beraten Sie gerne dazu und helfen Ihnen weiter, wenn Sie Fragen haben.

Sportmundschutz: Bei bestimmten Sportarten können auch die Zähne gefährdet sein - abgebrochene oder ausgeschlagene Zähne sind nach einem Sturz sowie einer Kollision keine Seltenheit. Aus diesem Grund empfehlen wir das Tragen eines Sportmundschutzes. Diese speziellen Schutzschienen für Zähne werden individuell für Sie oder Ihr Kind angefertigt. Ergänzend kann die Anschaffung einer Zahnrettungsbox sinnvoll sein: Diese Boxen sind in jeder Apotheke erhältlich und enthalten eine Nährlösung, in der ein Zahn oder Zahnstück fachgerecht bis zum Zahnarztbesuch aufbewahrt werden kann.

Ultraschallreinigung der herausnehmbaren Zahnspange: Bei Ihrem Besuch in unserer Praxis reinigen wir herausnehmbare Zahnspangen oder Zahnschienen besonders gründlich von allen Ablagerungen in unserem Reinigungsgerät mit Ultraschall.